Beziehungen und Sexualität

Möchtest Du eine harmonische Beziehung? Hast Du eine sexuelle Störung? Ein gesunder ausgeglichener Geist und Körper und ein gutes Selbstvertrauen sind der Schlüssel zu Glück und Harmonie in einer Partnerschaft. Lass Dich von einem Experten für Hypnosetherapie beraten. Hypnose hilft!

Die Partnerschaft

Eine intakte Beziehung ist das Wichtigste für den Menschen. Eng damit verbunden ist auch ein erfülltes Sexualleben. Denn der Lebensbereich Beziehung, Intimität und Sexualität kommt eine grosse Bedeutung im menschlichen Zusammenleben zu. Doch viele Menschen und Paare leiden unter Beziehungsproblemen und sexuellen Störungen. Der Wunsch nach einer glücklichen Partnerschaft und erfüllter Sexualität ist tief verwurzelt, und doch fällt es oft schwer dies im Alltag zu erreichen und darüber hinaus noch zu erhalten.

Bedeutung von Sexualität

Die Partnerschaft und die Sexualität spielen eine grosse Rolle in unserem Privatleben und im Alltag. Deshalb ist es umso wichtiger für unser Wohlbefinden, dass wir in diesen Bereichen Erfüllung erlangen. Wir versuchen mit allen Mitteln bei der Partnersuche den richtigen Partner zu finden und ein glückliches Zusammensein mit einem erfüllten Sexualleben zu haben. Denn in diesem Bereich unglücklich und unzufrieden zu sein, kann uns sehr belasten und sich dann auch auf andere Bereiche unserer Psyche und unseres Körpers auswirken.

Ursache von Beziehungsprobleme

Obwohl Beziehungen so essentiell für uns sind, leiden viele Partnerschaften unter Problemen. Oftmals sind diese Probleme nicht zwischen den beiden Partnern zu finden, sondern liegen in den Menschen selbst begründet. Denn Menschen häufen im Laufe der Zeit viel Ballast an, der sich dann auf die Beziehung überträgt.

Die Ursache der Schwierigkeiten ist somit oft auf eigene Probleme, Blockaden und Ängste zurückzuführen. Dieser eigene Ballast verhindert unser zwischenmenschliches Glück. Wenn man in der Lage ist diese Blockaden aufzulösen, besteht in der Regel auch die Möglichkeit einen Partner zu finden oder eine dauerhaft glückliche Partnerschaft zu führen.

Hypnose für glückliche Partnerschaften und Sexualität

Hypnose hilft in Beziehungen und Sexualität

Alles eine Kopfsache

Besonders die Sexualität ist ein essentieller Bestandteil von Partnerschaften. Aber gerade in diesem Bereich treten besonders häufig Schwierigkeiten auf. Zum einen übertragen sich alltägliche Probleme auf das Sexleben, wodurch sexuelle Störungen auftreten können.

Zum anderen können sich aber auch umgekehrt Probleme im Sexualleben negativ auf das Zusammensein auswirken. Unter diese Schwierigkeiten fallen Orgasmusschwierigkeiten oder auch vorzeitiger Samenerguss. Auch wenn Männer impotent sind oder zu früh kommen, kann das auf Dauer die Beziehung belasten. Daneben können auch ein mangelndes Selbstwertgefühl oder auch Frigidität das gemeinsame Sexualleben negativ beeinflussen. Meist liegen diesen Schwierigkeiten und Störungen tieferliegende Probleme zugrunde. Besonders Ängste und Blockaden aus der Vergangenheit sorgen dafür, dass wir nicht frei agieren können. Stattdessen verursachen sie aus unserem Unterbewusstsein heraus Beziehungsprobleme und sexuelle Störungen.

Mögliche Therapien

Inzwischen haben sich immer mehr Therapien und Formate entwickelt, die Hilfe bei Beziehungs- und Sexualproblemen versprechen. Diese reichen von der Partnertherapie bis hin zur Sexualtherapie. Während bei ersterer in erster Linie alltägliche Probleme aufgearbeitet werden, geht es bei der Sexualtherapie eher um Probleme das Sexleben betreffend. Hierbei wird versucht die Probleme zu klären und tiefer liegende Ursachen zu beseitigen.

Einer der Ansatz ist, das Selbstbewusstsein zu stärken, um verschiedene Sexualprobleme zu verbessern oder zu beseitigen. Daneben gibt es inzwischen auch Medikamente, die bei Erektionsprobleme oder Impotenz helfen können. Jedoch wird hier nur am Symptom angesetzt und die Ursache bleibt unbehandelt.

Hypnosetherapie bei Beziehungs- und Sexualproblemen

Bei sexualen Störungen und Partnerschaftsproblemen kann die Hypnosehterapie ein effektives Hilfsmittel sein. Die Hypnose kann zum einen Selbstbewusstsein aufbauen, zudem können alte Blockaden gelöst werden. Negative Muster können in der Hypnose durch Positives ersetzt werden.

Durch diese Änderungen im Unterbewusstsein kommt es in der Regel zu positiven Veränderungen in der Partnerschaft und in der Sexualität. Die Hypnosetherapie kann für eine Balance zwischen Körper und Geist sorgen, wodurch sexuelle Störungen verschwinden und Raum für eine glückliche Partnerschaft geschaffen wird.

Wenn Du unter Beziehungsproblemen leidest oder sexuelle Störungen Deine Partnerschaft belasten, lass Dich von unseren Experten zur Hypnose beraten. Informiere Dich jetzt über die Hypnosetherapie, um den Weg zu einem gestärkten Selbstwertgefühl und einer glücklichen Partnerschaft zu ebnen.

Unsere Praxis ist seit dem 27. April 2020 wieder offen!

Für unsere Therapien können wir alle von BAG verordneten Hygienemassnahmen einhalten.
Abstand von 2 Meter, Desinfektionsmittel und Masken vor Ort und wir haben ein
antibakterielles / antivirales Luftfiltergerät in der Praxis installiert.

Rufe an und buche deinen Termin unter Telefon 056 552 05 30 oder mit Email an info@hypnosetherapie.pro